Leuchtende Bilder für ein bildschönes Lächeln

Digital StillCameraIm Wartebereich der Kieferorthopädie-Praxis Dr. Litz und Partner für Kinder & Erwachsene in Geislingen an der Steige plante das Büro Innenarchitektur Stadelmayer (www.innenarchitektur-stadelmayer.de) leuchtende LED-Wandpanele, die mit bedruckten Stoffen bespannt wurden. what-a-cushion übernahm mit seinen Produktionspartnern die Konzeption, Motivauswahl, Bildbearbeitung und die Umsetzung. Die kosmischen Motive „#0089, M51 – Whirlpoolgalaxie“ und „#0109, Antennengalaxie“ malte die 2011 verstorbene Malerin Christa Wawers (www.christa-wawers.de), die digitalisiert und im Sublimationsdruckverfahren auf Polyester-Stoff gedruckt wurden. So erfüllt der bedruckte Stoff die Brandschutzklasse B1 und ist praktisch frei von Lösemitteln, hygienisch einwandfrei und waschbar. Die passenden Kissen stammen aus der Kollektion von what-a-cushion (www.what-a-cushion-galerie.de).

Advertisements

Der Besuch einer Arzt- oder Therapie-Praxis kann auch ein Kunstgenuss sein.

In den ehemaligen Behandlungs- und Warteräumen eines Arztes wurde zur Neueröffnung einer Logopädiepraxis in Geislingen/Steige das einladende Ambiente für die Patienten jeden Alters verwirklicht. Das Gesamtkonzept sah neben den großzügigen, freundlichen und funktionalen  Therapieräumen auch Platz für wechselnde Kunstausstellungen vor. Auf diese Anforderungen wurde auch das Beleuchtungskonzept abgestimmt.  Für Raum-, Licht- und Farbkonzept, Möbelauswahl und -entwurf, Ausführungsplanung und Bauleitung zeichnet Innenarchitektin Nicole Stadelmayer (www.innenarchitektur-stadelmayer.de) verantwortlich. Das Kunstkonzept und die Organisation der Eröffnungsausstellung mit Auswahl der Künstlerin Sabrina Catowiez aus Bamberg (www.sabrina-catowiez.de) und ihrer Kunstwerke sowie die Hängung stammen von what-a-cushion, ebenso die Gestaltung der Einladungskarte.
Wenn auch Sie Ihre Räume zu einem Kunstgenuss machen wollen, rufen Sie uns unter 07331.69652 an oder schreiben Sie eine E-Mail an info@what-a-cushion.com und vereinbaren Sie gerne einen ersten Termin t gratis und unverbindlich mit uns.
Referenz_Hackmann_2010_Einladung Referenz_Hackmann2010Ausstellung